Du möchtest unser Team als Site Reliability Engineer Public Cloud Salzburg (i/w/m) verstärken?
Dann bewerbe dich einfach und unkompliziert. Dich erwartet ein tolles Team, dass dich begleitet und dich in deinen Aufgaben unterstützt und immer zur Seite steht. Dazu bieten wir jede Menge Benefits, damit der Spaß auch nicht zu kurz kommt.

Plane jetzt dein Zukunft mit uns und bewerbe dich als

Site Reliability Engineer Public Cloud Salzburg (i/w/m)

Deine Aufgaben
  • Verantwortung für die Planung, Implementierung und Wartung der Public Cloud-Infrastruktur (z.B. Microsoft Azure, AWS, Google Cloud).
  • Entwurf, Umsetzung und Optimierung von Lösungen für Überwachung, Alarmierung und Incident-Management, um eine hohe Verfügbarkeit und Performance sicherzustellen.
  • Identifizierung von Engpässen und Optimierungsmöglichkeiten in der Cloud-Infrastruktur, um Skalierbarkeit und Performance kontinuierlich zu verbessern.
  • Durchführung von regelmäßigen System-Reviews und Leistungstests, um Engpässe frühzeitig zu erkennen und zu beheben.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem DevOps- und Entwicklerteam, um die Continuous Integration und Continuous Deployment Prozesse zu verbessern.
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Verbesserung von Automatisierungstools für die Cloud-Infrastruktur.
Dein Profil
  • Min. abgeschlossene IT Ausbildung (z. B. Fachinformatiker) oder entsprechende Berufserfahrung
  • Leidenschaftlicher ITler und zuverlässig
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Site Reliability Engineer oder in einer ähnlichen Funktion, idealerweise mit Fokus auf Public Cloud-Plattformen.
  • Fundierte Kenntnisse in der Verwendung von Public Cloud-Diensten wie Azure, AWS oder Google Cloud Platform.
  • Erfahrung in der Implementierung von Überwachungs- und Alarmierungslösungen sowie Incident-Management-Tools.
  • Gute Kenntnisse in Skriptsprachen wie Python, Bash oder PowerShell zur Automatisierung von Abläufen.
  • Du sprichst verhandlungssicher Deutsch und Englisch
Wünschenswert
  • Public Cloud Zertifizierung (AWS, Azure oder GCP)
  • Gutes Verständnis von Continuous Integration, Continuous Deployment und Infrastructure-as-Code.
  • Praktische Erfahrung in der Arbeit mit Kubernetes, Docker und Container-Orchestrierung.
  • Ausgeprägte Problemlösungskompetenz und proaktive Herangehensweise an technische Herausforderungen.
  • Teamgeist, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, in einem agilen Umfeld effektiv zu arbeiten.
Bewirb dich jetzt Per Email

Bewirb dich!

Wir antworten in kürzester Zeit.

kununu